Gesundheit ist wichtiger als Geld

Interview auf unternehmerweb.at vom 19. September 2018

Homepage, finden, Workshop, gesucht, gefunden, Besucher Optimiertes Webdesign

Warum wurden Sie Unternehmer?

Weil ich nicht mehr in der “Burnout-Industrie” als Angestellter arbeiten wollte. Gesundheit war mir wichtiger als Geld, darum habe ich mich als SEO- und Website-Spezialist selbständig gemacht.

 

Beschreiben Sie bitte das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens

Mein aktuelles Geschäftsmodell bietet Einzel- und Kleinunternehmern einen Workshop an, mit dessen Wissen sie selbständig ihre Präsenz im Internet erhöhen können. Es geht darum, dass sie mehr neue Kunden über das Internet gewinnen können. Im Prinzip geht es um Suchmaschinenoptimierung, oder genauer: Homepage Optimierung für Suchmaschinen.


Der Clou an dem Workshop ist, dass ich gemeinsam mit dem Unternehmer Suchbegriffe sammle, die zum Unternehmen passen und gleichzeitig möglichst oft im Internet gesucht werden. Mit meiner gezielten Fragetechnik und einer langjährigen Ausbildung in Körperwahrnehmung gelingt es mir, den Unternehmer genau auf den Punkt zu bringen, was er anbieten will und wie er gefunden werden will.Danach optimieren wir mit einem kostenlosen Tool seine Homepage. Damit wird sein Internetauftritt interessanter, leichter lesbar und für Kunden greifbarer. Gleichzeitig steigt das Ranking in den Suchmaschinen. Nachhaltig und ohne teures Schalten von Anzeigen.

 

Beschreiben Sie bitte die Eckdaten Ihres Unternehmens

Ein Mitarbeiter (ich), Standort Linz, Jahresumsatz gibt es noch keinen, da das Unternehmen im Mai 2018 gegründet wurde. Rechtsform ist Einzelunternehmen

 

Seit wann beschreiben Sie dieses Geschäft?

Seit Mai 2018

 

Wer sind Ihre Mitbewerberinnen? Was machen Sie anders als Ihre Mitbewerberinnen?

SEO-Agenturen. Ich verbinde Mensch und Technik. Ich habe sowohl eine Ausbildung in Körperarbeit (Qualifizierter Praktiker der Grinberg Methode) und in der Technik (Diplomingenieur der Elektrotechnik). Diese Kombination ist definitiv einzigartig, da ich auf meine Kunden sehr genau eingehen kann (da ich sie sehr gut wahrnehmen kann) und ihnen gleichzeitig komplexe Zusammenhänge in einfachen Worten erläutern kann. Und das mit Humor, sodass das gemeinsame Arbeiten im Workshop Spaß macht.

 

Wie schätzen Sie allgemein die Lage Ihrer Branche ein?

Der Bereich der SEO wird immer wichtiger und ist sehr lukrativ. Große Firmen wie Herold verlangen z.T. mehrere Hundert Euro monatlich (!) für ihre Kunden. Da ist mein Workshop aufs Jahr gesehen wesentlich günstiger, da man ihn in der Regel nur einmal besucht.

 

Betreiben Sie noch andere Unternehmen?

Ja, ich habe noch das Studio für ganzheitliche Körperarbeit.

 

Würden Sie (nochmals) gründen? Was würden Sie anders machen?

Ich würde nochmals gründen, aber nicht in einem Beamtenstaat wie Österreich ;-)

 

Nutzen Sie die neuen Medien (Facebook, Twitter, Xing, Instagram etc.)? Wenn ja, wie genau?

Ja ich nutze Facebook, um z.B. neue Kundenbewertungen mit Freunden zu teilen. Twitter und Instagram nutze ich nicht, da diese Plattformen in Österreich derzeit noch wenig Bedeutung haben. Ein Profil bei Xing habe ich, nutze es aber nur selten.

 

Welche Rollen spielen Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien in Ihrem Businessmodell?

Nachhaltigkeit spielt für mich eine große Rolle: die Homepages meiner Kunden sollen nachhaltig top Positionen in den Ergebnissen sichtbar sein. Und genau dies ist mit SEO möglich. Es dauert zwar ca. 6 – 9 Monate bis sich etwas am Ranking verbessert, aber man weiß aus Erfahrung, dass gute Seiten lange in Top Positionen bleiben.

Erneuerbare Energie spielt in meinem Businessmodell derzeit keine Rolle.

 

Welches Mobilitätskonzept haben Sie und Ihre Mitarbeiterinnen?

Da ich kein Auto habe finden die Workshops grundsätzlich bei mir in Linz statt. Ist dies nicht möglich, nutze ich das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel.

 

Gibt es noch etwas, dass Sie über sich und Ihr Unternehmen berichten möchten?

Ich glaube das genügt erstmal.

 

Beschreiben Sie sich als Person bitte mit sieben Eigenschaftswörtern

fokussiert, Ergebnis orientiert, begeisternd, sympathisch, einfühlsam, flexibel, unkompliziert

Quelle: www.unternehmerweb.at, veröffentlicht von Maria Nasswetter